Startseite » Laufen in Hannover: Die besten Strecken zum Laufen und Joggen in Hannover

Laufen in Hannover: Die besten Strecken zum Laufen und Joggen in Hannover

von Fabian

Hannover hat bei vielen Deutschen den Ruf, nicht besonders schön zu sein. Tatsächlich ist Hannover extrem grün und besitzt einen der größten Stadtwälder der Welt. Hannover schafft es nicht nur, viele Grünflächen zu anzubieten, sondern auch diese zu verbinden. So ist es möglich. 10, 20 oder sogar 30 Kilometer zu laufen, ohne dabei an einer Ampel warten zu müssen.
Für jede Streckenlänge gibt es die passende Route in Hannover.

5 Kilometer – Maschseerunde

Die Umrundung des Maschsees misst circa 5,5 bis 6 Kilometer. Perfekt für eine kurze Joggingrunde, umgeben von Wasser und Bäumen. Am Maschsee kann man in seinem eigenen Tempo joggen, ohne lästige Ampeln oder Straßen. Man sollte es jedoch vermeiden, am Wochenende bei besonders gutem Wetter zur Prime Time seinen Laufdrang ausleben zu wollen. An solchen Tagen kann das Lauftraining schnell zu Frust führen.

Maschsee Laufrunde Hannover

Maschsee Laufrunde Hannover

5 bis 10 Kilometer – Georgengarten & Herrenhäuser Gärten

Zwischen der Nordstadt und Linden befinden sich der Georgengarten und die Herrenhäuser Gärten. Aufgrund der vielen verwinkelten Wege, sind in diesem Stadtgebiet Strecken von bis zu 10 Kilometern möglich. Auch hier ist man frei von jeglichem Straßenverkehr. Außer an heißen Sommertagen ist dieses Parkgebiet nur mäßig voll, sodass man ohne Probleme jederzeit laufen gehen kann.

Laufen im Georgengarten

Laufen im Georgengarten

15 – 25 Kilometer – 1x Maschsee, Herrenhäuser Gärten und zurück

Die Verknüpfung der Grünflächen ist wirklich ein Traum. Sogar ein Halbmarathon ist in Hannover ohne Ampeln möglich. Wer am Nordufer des Maschsees startet, sollte zunächst das Rudolf-von-Benningsen-Ufer entlanglaufen. Nachdem der Maschsee fast umrundet wurde, muss man in den Sportpark bzw. das Gelände von Hannover 96 einbiegen. Von dort aus gelangt man an das Ufer der Ihme. Diese führt direkt zu den Herrenhäuser Gärten. Nach einer Durchquerung des Georgengartens geht es an der Ihme entlang, zurück zum Maschsee. Dieser kann natürlich zum Schluss noch einmal in die entgegengesetzte Richtung umrundet werden.

Große Runde um den Maschsee und den Georgengarten

Große Runde um den Maschsee und den Georgengarten

5 – 20 Kilometer – Die Eilenriede

Die Eilenriede, der Hannoveraner Stadtwald… Sie ist groß, sehr groß. Ich habe mich schon mehrmals dort verlaufen und war überrascht, wo ich denn nun wieder aus dem Wald gekommen bin. An der Eilenriede gefällt mir besonders die Flexibilität der Streckenlänge. Insbesondere Im Oststadt-Waldgebiet gibt es viele kürze Strecken. Wer beide Waldgebiete verbindet, der kommt schnell auf 15 – 20 Kilometer Laufstrecke. Mitten in der Stadt, mitten im Wald. Lediglich einmal muss die Kreuzung am Pferdeturm überquert werden.
Übrigens wissen auch die Hannover Runners die Eilenriede für Läufer zu schätzen. Sie starten jeden Samstag ihr Lauftraining am Lister Turm.

Laufen in der Eilenriede

Laufen in der Eilenriede

42 Kilometer durch die Natur der Hannover City

Die drei Hotspots für Hannover Läufer sind der Maschsee, die Eilenriede und der Georgengarten/die Herrenhäuser Gärten. Wer einige wenige Straßenüberquerungen in Kauf nehmen kann, der kann all diese Spots miteinander verbinden. So sind locker 42 Kilometer pure Natur, mitten in der Stadt möglich. Vom Lister Turm, über den Pferdeturm und den Dörener Turm, geht es zum Maschsee. Von dort aus geht es am Sportzentrum vorbei, die Ihme entlang bis zu den Wasserkunstwerken. Am Eingang der Herrenhäuser Gärten angekommen, sollte die Laufuhr ca. 20 Kilometer anzeigen. Wer die Strecke zurückläuft, den Georgengarten durchquert, den Maschsee umrundet oder quer durch die Eilenriede läuft, der kommt so auf 20 – 40 Kilometer.

Halbmarathon & Marathon durch Hannover

Halbmarathon & Marathon durch Hannover

 

Laufen außerhalb Hannovers

Das tolle an Hannover ist, dass man recht schnell aus der Stadt rauskommt und mit seinen Laufschuhen die ländliche Gegend erkunden kann. Ich laufe manchmal von mir aus um den Benther Berg herum. Falls du noch weitere Strecken innerhalb oder außerhalb Hannovers kennst, die empfehlenswert sind, würde ich mich über einen Kommentar freuen 🙂

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

* Mit dem Absenden des Formulars stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.